1. Lokales

Bahn: S 7: Mehr Zugbegleiter

Bahn : S 7: Mehr Zugbegleiter

Auf der S-Bahn-Linie 7 von Wuppertal nach Solingen setzt der Betreiber "Abellio Rail NRW" ab dem 1. Juni 2017 nach eigenen Angaben zusätzliches Personal ein.

Künftig sind demnach am Wochenende und an Feiertagen ab 20 Uhr immer mindestens zwei Mitarbeiter in den Zügen. Für die Linien des Niederrhein-Netzes wurde mit dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) ab Dezember 2017 eine Erhöhung des Zugbegleiter-Personals auf 100 Prozent vereinbart. Bisher liegt die Quote noch bei 25 Prozent tagsüber und 100 Prozent abends.

"Die Sicherheit unserer Fahrgäste, aber auch unserer Mitarbeiter, hat für uns oberste Priorität. Seitdem wir mit unseren Zügen in Nordrhein-Westfalen unterwegs sind, tun wir alles, um eine sichere und angenehme Fahrt zu gewährleisten", so Ronald R. F. Lünser, Vorsitzender der Geschäftsführung von "Abellio Rail NRW".

Die Zugbegleiter seien für die Fahrgäste Ansprechpartner. Außerdem erhofft sich "Abellio" einen "positiven Effekt auf die Reduzierung der Schwarzfahrerquote".