1. Lokales

Fahrer aus Wuppertal: Fußgängerin nach Unfall gestorben

Fahrer aus Wuppertal : Fußgängerin nach Unfall gestorben

Ein Autofahrer aus Wuppertal hat am Dienstag (30. Mai 2017) in Haan einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem eine Fußgängerin ums Leben kam.

Der 57-Jährige wollte mit dem Minivan nach links auf die B 228 abbiegen. Dabei übersah er eine 60 Jahre alte Frau, die bei Grün die Fußgängerampel überqueren wollte.

Das Opfer wurde auf die Straße geschleudert. Es starb noch an der Unfallstelle, auch der mit einem Rettungshubschrauber herbeigeeilte Notarzt konnte nicht mehr helfen.

Der Autofahrer erlitt einen Schock und wurde von Bekannten abgeholt.