Junior Uni: Run auf die 2.500 Plätze

Junior Uni : Run auf die 2.500 Plätze

Auch das 20. Kursprogramm der Wuppertaler Junior Uni für das Bergische Land hat großes Interesse geweckt: Beim Start der Bewerbungsphase des Wintersemesters 2018/19 am Sonntag (9. September 2018) waren die insgesamt fast 2.500 Plätzen stark nachgefragt.

Rund 1.500 Einträge werden bereits auf der Warteliste verzeichnet. Junior-Uni-Geschäftsführerin Dr. Ariane Staab: "Wir freuen uns sehr und sind dankbar, dass auch in unserem Jubiläumsjahr so viele Studentinnen und Studenten an unseren Kursen teilnehmen möchten. Dies ist für uns ein großes Kompliment und ein großer Ansporn, weiterzumachen. Ich habe an alle, die ihren Wunschkursplatz nicht ergattern konnten, die Bitte, sich auf die Warteliste einzutragen."

Wie immer wird sich die außerschulische Bildungseinrichtung bemühen, im Laufe des Semesters weitere Kurse nachzulegen, um die große Nachfrage weiter abdecken zu können. Daher machen Bewerbungen - es finden sich aktuell noch freie Plätze - und Einträge auf der Warteliste auch im Laufe des Semesters noch Sinn: online jederzeit unter junioruni-wuppertal.de und telefonisch (0202 430 439-0) oder persönlich zu den Öffnungszeiten der Junior Uni.

Das Wintersemester an der Junior Uni beginnt am 17. September 2018 und endet am 16. Februar 2019.

Mehr von Wuppertaler Rundschau