1. Lokales

Rot überfahren und überschlagen

Rot überfahren und überschlagen

Auf der Düsseldorfer Straße ist es am Dienstag (28. Juli 2015) gegen 13.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Eine 55 Jahre alte Frau stieß auf Höhe der Auffahrt zur A 535 mit ihrem Toyota mit dem Skoda einer 51-jährigen Bochumerin zusammen.

Die 55-Jährige war nach Angaben der Polizei über eine rote Ampel gefahren. Das Auto der Wuppertalerin überschlug sich und musste abgeschleppt werden. Die Frau erlitt einen Schock, ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Die Skoda-Fahrerin konnte dagegen nach ambulanter Behandlung aus der Klinik entlassen werden.

Der Sachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro. Während der Rettungsmaßnahmen kam es auf der Düsseldorfer Straße in Richtung Innenstadt zu Verkehrsstörungen.