Räuber mit Reizgas vertrieben

Überfall auf Kiosk : Räuber mit Reizgas vertrieben

Eine Kioskbesitzerin hat am Freitag (1. Februar 2019) an der Nevigeser Straße zwei Räuber mit Hilfe von Reizgas in die Flucht geschlagen.

Zwei maskierte Jugendliche hatten gegen 18 Uhr den Kiosk betreten und drohten mit einem Schlagstock. Statt wie verlangt das Geld aus der Kasse auszuhändigen, sprühte die Frau einem der beiden Täter das Reizgas direkt ins Gesicht. Daraufhin flüchteten beide in Richtung Katernberger Schulweg.

Sie trugen Sturmhauben und einer einen schwarzen Trainingsanzug. Zeugen werden gebeten, sachdienliche Hinweise unter 0202 / 2840 mitzuteilen.