1. Lokales

Quad-Fahrer musste ins Krankenhaus

Quad-Fahrer musste ins Krankenhaus

Bei einem Verkehrsunfall auf der Widukindstraße ist ein Quad-Fahrer am Samstag (27. Februar 2016) gegen 12:30 Uhr schwer verletzt worden.

Ein 38 Jahre alter Pkw-Fahrer wollte vom Parkplatz eines Baumarktes in Richtung Osten abbiegen. Er übersah er einen 45-Jährigen, der mit seinem Quad die Widukindstraße in Richtung Westen unterwegs war. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich der Quad-Fahrer aus. Er stürzte und kam ins Krankenhaus.

Der Sachschaden war gering.