Motorradfahrer nach Sturz in Klinik eingeliefert

L74 : Motorradfahrer nach Sturz in Klinik eingeliefert

Ein 35-jähriger Motorradfahrer ist am Samstag (20. April 2019) gegen 12.45 Uhr auf der L74 in Richtung Müngsten verunglückt.

In einer Linkskurve geriet er mit seiner Yamaha auf den Grünstreifen, verlor die Kontrolle und stürzte. Der Mann musste zur stationären Behandlung in eine Klinik.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 4.000 Euro.

Mehr von Wuppertaler Rundschau