1. Lokales

"Mach dein Passwort stark!": Beratungstermin der Polizei und der Verbraucherzentrale Wuppertal

„Mach dein Passwort stark!" : Beratungstermin der Polizei und der Verbraucherzentrale Wuppertal

Eine Umfrage der Landeskriminalämter hat ergeben, dass mehr als die Hälfte der Befragten immer noch ein unsicheres Passwort als Login für ihre Online-Accounts verwendet. Die Polizei und dieVerbraucherzentrale Wuppertal beraten zu diesem Thema.

So haben Cyberkriminelle leichtes Spiel, persönliche Daten abzugreifen, Bankkonten zu plündern, auf fremde Rechnung auf Online-Shopping-Tour zu gehen oder Fake-Profile in sozialen Medien anzulegen.

Im Rahmen der vom Landeskriminalamt NRW initiierten Kampagne „Mach dein Passwort stark!" machen sich die Verbraucherzentralen in Wuppertal, Remscheid und Solingen gemeinsam mit dem Polizeipräsidium Wuppertal dafür stark, Hacker auf Distanz zu halten und Datenklau und -missbrauch einen Riegel vorzuschieben.

Anlässlich des „Safer Internet Days“ am 9. Februar 2021 schalten die Beratungsstellen der Verbraucherzentralen in Solingen, Remscheid und Wuppertal eine Hotline, um gemeinsam mit dem Polizeipräsidium Wuppertal über die Gestaltung von sicheren Passwörtern zu informieren.

  • Wuppertal: 15 bis 17 Uhr, Telefon: 0202/69375803
  • Solingen: 9 bis 11 Uhr, Telefon: 0212/22657603
  • Remscheid: 12 bis 14 Uhr, Telefon: 02191/8424793