1. Lokales

Lions schicken Osterhasen in die Wuppertaler Kinderklinik

Mit Geschenken : Lions schicken Osterhasen in die Kinderklinik

Auf den Kinderstationen des Helios Uniklinikums in Wuppertal werden auch in diesem Jahr zu Ostern wieder Geschenktüten verteilt. Sie gehen an junge Patientinnen und Patienten, die über das Osterfest im Krankenhaus bleiben müssen.

Die Überraschungstüten mit Ostereiern, Schokohasen und kleinen Geschenken wurden von Mitgliedern des „Lions Club Wuppertal Schwebebahn“ zusammengestellt und gespendet. Die Aktion, mit der sich die Lions seit vielen Jahren zusammen mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des krankenhauseigenen Kindergartens rund um Ostern für die jungen Patientinnen und Patienten engagieren, findet diesmal ohne den Besuch der Club-Mitglieder auf den Stationen statt. Stellvertretend verteilen deshalb Inga Obier-Biesinger (Leitung der Blauen Station) und ihre Kolleginnen der anderen Kinderstationen die Präsente an die Kleinen.