1. Lokales

Aktion für Kinder in Not: Jetzt Schuhkartons für Weihnachten packen!

Aktion für Kinder in Not : Jetzt Schuhkartons für Weihnachten packen!

Jedes Jahr sammelt die globale Aktion "Operation Christmas Child" Geschenkpäckchen für Kinder in Not. Traditionell beteiligen sich an dieser Aktion auch Wuppertaler Unternehmen und Privatpersonen. Jetzt geht es in den Endspurt.

Wer noch mitmachen möchte, muss sein Päckchen bis zum 15. November 2015 fertig haben. Eingepackt werden können Mützen, Schals oder Handschuhe, Schokolade oder Bonbons, Kuscheltiere, Hefte, Stifte, Zahnbürsten, Creme oder ein Malbuch. Nicht hinein dürfen Lebensmittel wie Zucker, Kaffee oder Nudeln, Süßigkeiten mit Gelierstoffen, Zerbrechliches, Literatur, Medikamente oder Vitamintabletten.

Die hübsch verpackten Schuhkartons können in Wuppertal unter anderem bei allen Akzenta-Märkten sowie in den Filialen der Sparda-Bank abgegeben werden. Anschließend werden die Geschenke an bedürftige Kinder vor allem in Osteuropa verteilt. Im vergangenen Jahr wurden allein in Deutschland 443.465 Päckchen liebevoll mit vielen Dingen bestückt und auf den Weg gebracht.