1. Lokales

Fahrradunfall mit Schwerverletztem in Wuppertal-Elberfeld

Elberfeld : Fahrradunfall mit Schwerverletztem

Auf der Kohlstraße in Wuppertal-Elberfeld kam es am Montag (3. August 2020) um 20.10 Uhr, zu einem Fahrradunfall. Dabei verletzte sich ein Jugendlicher schwer.

Zwei 17-jährige Wuppertaler waren am Montag, 3. August 2020, gemeinsam gegen 20.10 Uhr mit ihren Fahrrädern auf der Kohlstraße in Wuppertal-Elberfeld in südöstlicher Richtung unterwegs, als sich die Lenker der beiden aus bislang ungeklärter Ursache kurz berührten.

Die Jugendlichen kamen beide zu Fall, wobei sich der eine leicht und der andere schwer verletzte. Letzterer wurde durch die Rettungskräfte ins Krankenhaus gebracht.

  • Die Schwebebahn-Masken sind begehrt.
    Stadtmarketing : „Wuppertal Touristik“: Wieder längere Öffnungszeiten
  • Szenenfoto.
    Open-air-Kino „Talflimmern“ : „Gentleman“ ist Sonntag wieder da
  • Das Wetter, aber auch Ungeziefer wie
    Geschädigte, trockene Wälder : Wuppertal braucht mehr Forstpersonal

An den Fahrrädern konnten keine Beschädigungen festgestellt werden.