1. Lokales

Endrunde am Wochenende: Gesucht – der schönste Wuppertaler Kleingarten

Endrunde am Wochenende : Gesucht – der schönste Wuppertaler Kleingarten

Seit 1960 führt der „Stadtverband Wuppertal der Gartenfreunde“ den Wettbewerb „Die beste Kleingartenanlage“ durch. Am Sonntag (28. August 2021) steigt die diesjährige Endrunde.

In einer Vorrunde wurden die besten neun Anlagen ermittelt, die nun von Fachleuten aus Düsseldorf, Münster, der Stadtverwaltung und den Fraktionen begutachtet werden. Bewertet wird nach einem einheitlichen Bewertungsbogen, in dem unter anderem Punkte wie Gesamteindruck der Anlage, Bürgerfreundlichkeit, ökologische Besonderheiten, aber auch Auswahl und Pflege von Obst und Ziergehölzen eine Rolle spielen.

Sieger und Platzierte müssen sich allerdings gedulden, denn die Preisverleihung findet erst im Herbst statt. Zusätzlich gibt es Sonderpreise der SPD-Ratsfraktion und des Bundestagsabgeordneten Helge Lindh. Der Wettbewerb wird unter den 116 Mitgliedsvereinen mit insgesamt rund 6.800 Kleingärtnerinnen und -gärtnern ausgetragen.