1. Lokales

Einbrüche in Wuppertal: Tabak, Bargeld und ein Auto gestohlen

Einbrüche in Wuppertal : Tabak, Bargeld und ein Auto gestohlen

In Wuppertal kam es in den vergangenen Tagen zu mehreren Einbrüchen. Die Polizei sucht nach Zeugen den Taten.

Zwischen dem 24. Juni 2021, 23 Uhr, und dem 25. Juni 2021, 9 Uhr, brachen Unbekannte in einen Kiosk in der Berliner Straße ein. Sie stahlen Bargeld und Tabakwaren.

In der Gerberstraße entwendeten Einbrecher Schmuck aus einer Wohnung. Sie drangen am 25. Juni 2021, zwischen 11.15 Uhr und 12 Uhr, unbemerkt ein.

Am 26. Juni.2021, um 0.53 Uhr, versuchten Einbrecher in ein alarmgesichertes Ladenlokal in der Heckinghauser Straße einzudringen. Sie flüchteten umgehend, als der Alarm ertönte.

Im Zeitraum von 05:15 Uhr bis 07:15 Uhr (26.06.2021) hebelten Unbekannte die Eingangstür eines Firmengebäudes in der Reiterstraße auf. Es wurden Wertgegenstände gestohlen.

In der Nacht vom 25. Juni 2021 auf den 26. Juni 2021, zwischen 1.30 Uhr und 1.45 Uhr, versuchten Täter erfolglos in eine Wohnung in der Heckinghauser Straße einzudringen.

Unbekannte hebelten am 26. Juni 2021, zwischen 6 Uhr und 23.40 Uhr, die Eingangstür eines Mehrfamilienhauses in der Lentzestraße auf. Im Gebäude drangen sie in eine Wohnung ein und stahlen Bargeld. Zudem wurde der vor dem Haus geparkte Pkw gestohlen.

  • Symbolfoto.
    Zeugen gesucht : Kiosk-Einbrecher stehlen Tabak
  • Hinweise zu den Einbrechern an die
    Barmen : Zeugen gesucht nach Kioskeinbruch
  • Professor Dr. Hans J. Lietzmann moderiert.
    Bergische Uni : Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl 2021

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0202/284-0 zu melden.

Schützen Sie Ihr Eigentum. Lassen Sie sich von der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0202/284-1801 zum Thema Einbruchschutz beraten.