Deckel weg: Unfall

Deckel weg: Unfall

Weil Unbekannte den Deckel eines Hydranten entfernt hatten, ist ein Rollerfahrer am Montag (9. März 2015) gegen 1 Uhr auf der Friedrich-Ebert-Straße in Wuppertal gestürzt.

Der 56-Jährige war in Richtung Robert-Daum-Platz unterwegs, als er auf Höhe der Kabelstraße zu Fall kam. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen, an seinem Roller entstand ein Sachschaden von rund 200 Euro. Den Deckel entdeckten die Beamten einige Meter vom Unfallort entfernt.

Das Verkehrskommissariat sucht nun Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0202 / 284-0 entgegen.

Mehr von Wuppertaler Rundschau