1. Lokales

Barmer Fingscheid: Schläge und Turnschuh-Klau in Wuppertaler Park

Barmer Fingscheid : Schläge und Turnschuh-Klau im Park

Am Fingscheid in Barmen ist am Montagabend (14. Februar 2022) ein Jugendlicher überfallen und bestohlen worden.

Der 16-Jährige hielt sich dort nach Polizeiangaben gegen 18:50 Uhr auf. „Als er an einer Gruppe ebenfalls Jugendlicher vorbeiging, bekam er einen Stoß gegen den Kopf und ging zu Boden. Dort erhielt er weitere Schläge von seinen Peinigern, die ihm in der Folge die hochwertigen Sportschuhe von den Füßen zogen und wegliefen“, so die Schilderung aus dem Präsidium mit dem Hinweis: „Bei einem Raub handelt es sich um ein Verbrechen, das eine empfindliche Freiheitsstrafe nach sich ziehen kann.“

Eine sofortige Fahndung verlief ergebnislos. Die vier Täter sind laut Zeugen etwa 19 Jahre alt, zwischen 180 und 190 Zentimeter groß und haben eine „dunklere Hautfarbe“. Einer der Täter hat demnach einen korpulenten Körper, ein weiterer lockige Haare.

Der 16-Jährige erlitt Verletzungen im Gesicht, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Die Polizei bittet Hinweisgeberinnen und -geber, sich unter der Rufnummer 0202 / 284-0 zu melden.