1. Lokales

Schlussverkauf: Bänderei: Ab Samstag sind die Spulen leer

Schlussverkauf : Bänderei: Ab Samstag sind die Spulen leer

Insolvenz, Schlussverkauf — die Bänderei Kafka in der Öhde schließt an diesem Samstag endgültig ihre Türen. Für Inhaberin Christine Niehage waren die letzten Wochen seit Bekanntgabe der Insolvenz "der reine Wahnsinn".

Von überallher kamen Nachfragen, letzte Aufträge, Ermunterungsversuche. Und doch ließ sich das Ende nicht abwenden. Am Mittwoch (25. April 2018) von 14 bis 17 Uhr und am Samstag (28. April) von 10 bis 16 Uhr besteht ein letztes Mal Gelegenheit, die 25 Jaquard-Webstühle in der Öhder Straße 47 zu erleben.

Zwar versucht Insolvenzverwalterin Sandra Krämer gegenwärtig noch, Interessenten für eine wie auch immer geartete Lösung zu finden, doch für Cristine Niehage persönlich ist definitiv Schluss. Die frühere IT-Spezialistin hatte die Bänderei vor acht Jahren erworben, um einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen. Immer mehr hatte sich jedoch gezeigt, dass die nötige Ausweitung der Vorführungen an diesem Ort unter anderem an mangelnden Parkmöglichkeiten scheiterte.