1. Lokales

5.000-Euro-Spende: Förderverein der FF Wuppertal will mehr Mitglieder

Spende von Merccedes : Freiwillige Feuerwehr: Förderverein will Mitglieder werben

Der stadtweite Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr (FF) hat von der Mercedes-Benz-Niederlassung Wuppertal eine Spende in Höhe von 5.000 Euro erhalten. Sie wurde auf der Hauptfeuer- und Rettungswache übergeben.

Mit dem Geld sollen Stellwände mit einem Transportwagen angeschafft werden, um professionell Werbung für neue Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr betreiben zu können. Der Förderverein wurde am 18. Januar 2018 unter dem Vorsitz des ehemaligen Oberbürgermeister Peter Jung gegründet.

Er unterstützt die Freiwillige Feuerwehr mit unterschiedlichen Projekten. Dazu gehören die Jugendfeuerwehr sowie die Löschzüge, die über keinen eigenen Förderverein verfügen. Auch bei der Instandhaltung von historischen Fahrzeugen wird geholfen.