1. Leser

Leerstehende Läden für Künstler : Im Stadtteil hilft man sich

Leerstehende Läden für Künstler : Im Stadtteil hilft man sich

Betr.: Ronsdorfer Corona-Sonderhilfe

Unser herzlichster Dank geht an Herrn Weiden von Sanitär Weiden, der uns das Ladenlokal in der Staasstraße 44 zu Sonderkonditionen bis Ende des Jahres zur Verfügung stellt.

Als lokale Künstler und Kunsthandwerker sind wir von der Corona-Krise besonders betroffen, da sämtliche Kunsthandwerker- und Weihnachtsmärkte in diesem Jahr ausfallen. Deshalb freuen wir uns, dass wir bis Ende des Jahres von mittwochs bis samstags die Möglichkeit haben, liebevoll gestaltete und ausgefallene Geschenke zu präsentieren.

Wir hoffen, dass noch andere Ladenbesitzer diesem guten Beispiel folgen und ihre leerstehenden Läden in den Innenstädten zur Verfügung stellen.

Ute Scholl-Halbach und Martina Erbschloe