Premiere Jubel für den Ritter von der traurigen Gestalt

Wuppertal · Im Beisein von vielen bekannten Gesichtern aus Kultur, Politik und Gesellschaft feierte das spartenübergreifende Stück "Don Quijote" in der Inszenierung von Robert Sturm am Donnerstagabend (11. Mai 2017) in den Riedel-Hallen seine umjubelte Premiere.

 Szenenfoto.

Szenenfoto.

Foto: Dr. Heinrich Brinkmöller-Becker

Vor allem Marco Wohlwend in der Titelrolle begeisterte das Publikum mit seiner Präsenz und fast schon akrobatischen Einlagen. Beeindruckend auch die Musiker, die dem Abend seine besondere Atmosphäre schenkten.

Eine ausführliche Besprechung der Inszenierung lesen Sie in der Mittwochausgabe der Rundschau.

Weitere Aufführungen gibt es am 14., 16., 17., 25., 26. und 30. Mai sowie am 3., 4., 5. Juni, jeweils um 19.30 Uhr.