1. Corona Virus

Sparkasse Wuppertal bittet um weniger Filialbesuche in Corona-Zeiten

Kontaktlos zahlen bis 25 Euro : Sparkasse Wuppertal bittet um weniger Filialbesuche

Die Sparkasse Wuppertal ist auch in Zeiten von Corona für ihre Kunden da – telefonisch, online und in den Filialen. Die Standorte haben wie gewohnt geöffnet. Die Sparkasse bittet jedoch darum, Besuche in den Filialen bei Möglichkeit zu vermeiden und so persönliche Kontakte weiter einzugrenzen.

„Wir bitten unsere Kunden, sich jeden Gang zur Filiale gut zu überlegen. Insbesondere zum Monatswechsel, wo es erfahrungsgemäß voll wird. So können sie sich, andere Kundinnen und Kunden und unsere Mitarbeitenden schützen und dazu beitragen, dass das Virus weitereingedämmt wird“, erläutert Gunther Wölfges,Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Wuppertal, den aktuellen Wunsch des Finanzinstituts nach weniger Filialbesuchen.

Als Alternative zum Filialbesuch hält die Sparkasse Wuppertal eine Vielzahl von Services für ihre Kunden bereit: In Online-Banking und Sparkassen-App stehen Kunden viele Funktionen zur Verfügung, mit denen sie ganz ohne Ansteckungsrisiken ihre Finanzen im Blick behalten. Hier können zum Beispiel einfach und bequem Überweisungen getätigt oder Kontoauszüge abgerufen werden. Aber auch telefonisch können viele Finanzanliegen geklärt werden. Das Beraterteam der Sparkasse Wuppertal ist unter 0202 / 488-2424 montags bis freitags von 8 bis 22 Uhr erreichbar.

  • Panorama-Ansicht der Sparkassen-Zentrale.
    Kontakte reduzieren, Kredithilfen vorbereiten : Sparkasse reagiert auf Corona-Pandemie
  • Die Täter sind weiterhin auf der
    Cronenberg : Geldautomat gesprengt
  • Masken sind überall ausverkauft.
    Mit Näh-Anleitung : „Lotsenpunkt“ bittet um Mundschutzmasken

Um auf die Zahlung mit Bargeld zu verzichten, wie es sichmittlerweile viele Supermärkte wünschen, können Kunden bequem und besonders hygienisch ihre Sparkassen-Card (Debitkarte) oder das Smartphone benutzen. Kontaktlose Zahlungen mit der Sparkassen-Card sind bis 25 Euro ohne PIN-Eingabe und Unterschrift am Kassenterminal möglich, was den Bezahlvorgang und die Wartezeit an der Kasse spürbar verkürzt. Alle Sparkassen-Cards verfügen über die Funktion und können direkt eingesetzt werden.