1. Corona Virus

POCO spendet Stoffe für Schutzmasken

Corona-Pandemie : POCO spendet Stoffe für Schutzmasken

Atemschutzmasken sowie Stoffe zum Selbernähen werden derzeit überall händeringend gesucht. Der POCO-Markt in Wuppertal hat die Troxler-Werkstätten deshalb mit einer Stoffspende unterstützt.

100 Meter Baumwollstoff hat -Marktleiter Michael Korsch an Figan Sarikaya und Christa Orth von den Troxler-Werkstätten übergeben – eine Menge Material, aus der die Einrichtung viele Masken herstellen kann. Die sozialtherapeutischen Werkstätten fördern Menschen mit Behinderung auf ihrem Weg ins Berufsleben.

Insbesondere die Näherei der Einrichtung ist in der aktuellen Situation von großer Bedeutung, denn hier stellen die Mitarbeiter und Bewohner ihre Schutzmasken selber her. Ihnen den dafür notwendigen Stoff zu spenden, war Marktleiter Michael Korsch ein besonderes Bedürfnis: „Wir wollten auch einen Teil dazu beitragen, dass gerade Menschen der Risikogruppe so gut wie möglich geschützt werden können.“