1. Bergisches Land und Region

Auto landet auf der B 229 zwischen Rade und Remscheid in der Botanik

Bergisches Land : Auto landet in der Botanik

Eine 18 Jahre alte Skoda-Fahrerin hat am Montagabend (4. Januar 2021) auf der B 229 Richtung Lennep aus noch unbekannter Ursache einen schweren Unfall verursacht.

Die Gummersbacherin, die mit einer 17 Jahre alten Begleiterin unterwegs war, kam auf der Rader Straße etwa 500 Meter hinter der Wuppertalsperre-Brücke mit dem Wagen von der Straße ab. Der Skoda Fabia überschlug sich mehrfach. Erheblich beschädigt blieb das Auto in der Botanik stehen.

Die Feuerwehr rettete die beiden schwer verletzten Frauen aus dem Wrack. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Remscheider Krankenhaus. Die Straße war einige Zeit komplett gesperrt, der Wagen wurde abgeschleppt. Die Höhe des Sachschadens beträgt rund 10.000 Euro. Bilder: