1. Termine

Politische Runde: Staatenlos – wie lebt man ohne Pass?

Politische Runde in der VHS : Staatenlos – wie lebt man ohne Pass?

Christiana Bukalo ist am Montag (31. Oktober 2022) um 19:30 Uhr zu Gast in der Politischen Runde der Bergischen VHS. Obwohl sie in München zur Schule gegangen ist und studiert hat, darf sie nicht wählen. Und Reisen ins Ausland kann sie auch nicht ohne Weiteres.

Sie ist eine von etwa 28.000 staatenlosen Menschen in Deutschland und bis zu zehn Millionen weltweit. „Staatenlos ist, wer unter nationalen Gesetzen keine Staatsbürgerschaft eines Landes besitzt“, so definiert das UNO-Flüchtlingswerk UNHCR Staatenlosigkeit.

In der Politischen Runde erzählt Christiana Bukalo, wie es ist, ohne Pass und Nation zu leben, und wie sie mit statefree.world eine Heimat- und Austauschplattform für alle staatenlosen Menschen geschaffen hat, und zugleich versucht politische Veränderung in Deutschland zu schaffen.

Der Eintritt ist frei, es gilt „Zahle, was Du möchtest“. Die Veranstaltung kann weiterhin auch per Zoom mitverfolgt oder per Podcast nachgehört werden. Mehr Infos dazu und zum Programm gibt es unter www.politische-runde.de