1. Termine

Hazel Bugger am 24. Januar 2020 in der Wuppertaler Uni-Mensa

Schweizer Comedian in Wuppertal : „Hazen“ in der Uni-Mensa

„Hazel’s gonna haze“ – so heißt der Instagram-Account der Schweizer Stand-up-Comedian Hazel Brugger, ein Zwinkern in Richtung Internetkultur: „Haters gonna hate“.

Sie wird bei ihrer Wuppertal-Premiere am 12. März 2020 in der Mensa der Bergischen Universität im Rahmen ihres neuen Soloprogramms „Tropical“ hazen, was das Zeug hält. 2017 erhielt Brugger den Deutschen Kleinkunstpreis, den renommierten Salzburger Stier, den Bayerischen Kabarettpreis und den Deutschen Comedypreis.

Der Vorverkauf läuft. Karten kosten 24 Euro, Sie gibt es über wuppertal-live.de und CTS Eventim.