Unterbarmen Rettungssanitäter retten jungen Turmfalken

Wuppertal · Mitarbeiter des Wuppertaler Johanniter-Rettungsdienstes haben am Mittwoch (28. Juni 2023) einen jungen Turmfalken aus einer misslichen Lage befreit.

Der Turmfalke hatte Glück im Unglück.

Der Turmfalke hatte Glück im Unglück.

Foto: Christoph Petersen

Das Tier war in der Nähe der Wache an der Wittensteinstraße aus dem Nest gefallen und wanderte orientierungslos Richtung Straße. Den Einsatzkräften gelang es jedoch, den Turmfalken auf den Gehweg zu treiben, dort mit Hilfe eines Wäschekorbs einzufangen und wohlbehalten zur Wache zu bringen. (Bilder)

Kleiner Turmfalke in Wuppertal-Unterbarmen gerettet​
13 Bilder

Kleiner Turmfalke in Unterbarmen gerettet

13 Bilder
Foto: Christoph Petersen

Anschließend nahm eine Falknerin aus Ronsdorf den noch nicht flugfähigen Greifvogel in ihre Obhut. Er wurde zunächst untersucht und soll in den kommenden Tagen ausgewildert werden. Einen Spitznamen hat das Tier von den Johannitern auch bekommen: „Horst Kasallek“, der in der ZDF-Serie „Sketch History“ von Alexander Schubert verkörpert wird.