Unterdörnen: Jugendliche rauben Handys

Unterdörnen : Jugendliche rauben Handys

Am Freitagabend (6. April 2018) überfielen gegen 21.10 Uhr zwei Unbekannte an der Straße Unterdörnen zwei Jungs im Alter von 13 und 14 Jahren und forderten ihre Handys ein.

Die beiden wurden von zwei Jugendlichen angesprochen, in eine Hofeinfahrt gedrängt und mit Messern bedroht. Nachdem die beiden Jungs ihre Handys den Tätern ausgehändigt hatten, flüchteten die Räuber. Sie waren ca. 16 Jahre alt und etwa 160 bis 170 cm groß. Einer trug eine schwarze Jacke mit Kapuze und blauer Jogginghose. Der andere einen olivfarbenen Pullover.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.

Mehr von Wuppertaler Rundschau