1. Stadtteile
  2. Cronenberg

Straße Wahlert: Vier Schwerverletzte nach Autounfall

Straße Wahlert : Vier Schwerverletzte nach Autounfall

Am Freitag (21. August 2020) kam es gegen Mitternacht auf der Straße Wahlert zu einem PKW-Alleinunfall. Ein 18-jähriger Wuppertaler fuhr mit seinem schwarzen 1er BMW und drei weiteren 18-Jährigen die Straße Wahlert entlang, als er - vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit - in einer Linkskurve die Kontrolle über das Fahrzeug verlor.

Zunächst kam er rechts von der Fahrbahn ab, riss dann ein Verkehrsschild aus der Verankerung und schleifte einen Mülleimer bis zur Endposition mit. Durch herumfliegende Teile wurden zwei geparkte Fahrzeuge leicht beschädigt. Der BMW war rundum stark deformiert. Der Sachschaden liegt bei circa 25.000 Euro. Alle vier Insassen kamen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus.