Wuppertaler Schwebebahn: Person klettert in Fahrgerüst

Barmen : Schwebebahn: Person klettert in Fahrgerüst

Ein Mann ist am Samstagabend (12. Oktober 2019) im Bereich Alter Markt in das Gerüst der Wuppertaler Schwebebahn gestiegen. Der Fahrbetrieb wurde gegen 19.30 Uhr für drei Stunden eingestellt.

Ein Großaufgebot von Feuerwehr, Höhenrettung und Polizei konnte die Person nach rund zwei Stunden sichern. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die näheren Hintergründe sind nicht bekannt.

Die Feuerwehr war mit rund 30 Kräften vor Ort, die Polizei mit einer Hundertschaft und einer Hundeführerin. Die Kreuzung Alter Markt war während des Einsatzes teilweise gesperrt.