1. Lokales

Wuppertaler Junior Uni: Erinnerung an Bundespräsident Johannes Rau

Wuppertaler Junior Uni : Erinnerung an Bundespräsident Johannes Rau

Auch die Junior Uni Wuppertal hält die Erinnerung an Johannes Rau hoch. An einer Wand ihrer Johannes-Rau-Bibliothek wird bis Freitag (15. januar 2021), seinem Geburtstag, sein Appell unübersehbar zitiert: "Sagen, was man tut und tun, was man sagt."

Der frühere Bundespräsident ist einer von 85 herausragenden Persönlichkeiten aus aller Welt, die den Studentinnen und Studenten der Junior Uni als große Vorbilder ans Herz gelegt werden.

Überall in der Junior Uni wird auf diese Frauen und Männer, die auf unterschiedlichen Gebieten Außergewöhnliches geleistet haben, aufmerksam gemacht. Es sind die Treffpunkte der Dozenten mit ihren Studenten, die von dort aus gemeinsam zu ihrem Kurs in den nach diesem Vorbild benannten Raum gehen.

Dazu zählen beispielsweise Marie Curie, Neil Armstrong, Lise Meitner, Albert Einstein, die Geschwister Scholl und - aus Wuppertal - unter anderem Friedrich Engels, Friedrich Bayer, Pina Bausch, Ferdinand Trautwein, Else Lasker-Schüler sowie Paul und Betty Alsberg. All die Menschen dieses Portraitleitsystems leben nicht mehr. Aber ihr Wirken und Handeln lebt fort.