1. Lokales

Wuppertaler Fotopreis 2020: Die Siegerehrung

Wuppertaler Fotopreis 2020 : Die Siegerehrung im Codeks

Die Jury hatte es so schwer wie noch nie: Unter der Rekordzahl von 440 Einreichungen musste sie die Sieger des Wuppertaler Fotopreises 2020 ermitteln. Bekanntgegeben wurden sie jetzt bei der Siegerehrung, die im Zeichen von Corona klein und mit viel Abstand in der Codeks-Arena stattfand, den Beteiligten aber trotzdem die unbedingt nötige Wertschätzung gab. Denn so hoch wie bei der sechsten Auflage war das Niveau noch nie.

Ist es überhaupt richtig, in Corona-Zeiten zu einem Fotowettbewerb aufzurufen? Natürlich hatten sich die Wuppertaler Rundschau, die Volksbank im Bergischen Land und die Druckerei Ley+ Wiegandt als Initiatoren des Wuppertaler Fotopreises im Frühjahr diese Frage gestellt. Und sie am Ende mit ja und dem Hinweis an die Teilnehmer beantwortet, beim Fotografieren die üblichen Abstandsgebote einzuhalten. Das Motto „Ausblicke. Einblicke. Durchblicke. Wuppertal neu entdecken.“ ließ passend dazu viel Raum für fotografische Aktivitäten auf Distanz.

Ganz offensichtlich kam vielen Hobbyfotografen diese Herausforderung als kleine Abwechslung in den vergangenen Monaten sehr gelegen. Das Resultat: Viel Arbeit für die Jury, die sich erst nach spannenden Diskussionen auf die zwölf Motive einigen konnte, mit denen der Wuppertaler Fotopreis-Wandkalender 2021 bestückt wird. Das Gros dieser Finalisten war jetzt der Einladung in die Codeks-Arena gefolgt, um live dabei zu sein, wenn verkündet wird, wer aus ihrem Kreis die ersten drei Plätze belegt.

  • Jurysitzung Fotopreis
    Viele tolle Aufnahmen : Wuppertaler Fotopreis: Jury hat entschieden
  • Wuppertal aus ungewohnten Perspektiven neu entdecken
    Wuppertaler Fotopreis 2020 : Neue Blicke auf Wuppertal
  • Kathrin Baltruschat vom „Scotch Single Malt
    Zweistein und Codeks : Elba-Whisky-Abend findet statt

Das Rennen machten am Ende Florian Brauckmann (1. Platz), André Menke (2. Platz) und Thorsten Weiß (3. Platz). Sie dürfen sich jetzt über Einkaufsgutscheine im Wert von 1.500, 1.000 und 500 Euro von Foto Video Rutten in Elberfeld sowie je eine BahnCard50 von „MeinEinkaufsbahnhof“ freuen um demnächst auch außerhalb Wuppertals auf Entdeckungstour gehen zu können.

Den Fotopreiskalender 2021 gibt es ab sofort für 12,90 Euro bei Rundschau Reisen in Barmen, Top Reisen in Elberfeld und bei Wuppertal Touristik (Kirchstraße 16) in der Elberfelder City.