1. Lokales

Sanierung des Kuhler Viadukts in Wuppertal-Barmen

Barmen : Sanierung des Kuhler Viadukts

Ab Montag (12.Oktober 2020) wird das Mauerwerk am Bogen des Kuhler Viadukts über die Carnaper Straße in Wuppertal-Barmen saniert. Dafür muss die Carnaper Straße zwischen der Rödigerstraße und der Hofstraße für Fahrzeuge gesperrt werden.

Nach dem das Kuhler Viadukt jetzt von oben saniert ist, werden ab Montag Schäden und Verschleiß an der Unterseite des Bogens und den Portalen beseitigt. Aus Sicherheitsgründen können Fahrzeuge deshalb nicht unter dem Bogen herfahren.

Fußgänger und Fahrradfahrer können einen provisorisch errichteten Fußgängertunnel nutzen. Die Sanierung soll rund acht Wochen dauern.

Fahrzeuge können in dieser Zeit die Carnaper Straße ab Einmündung Kuhler Bachstraße bis zur Hofstraße als Sackgasse befahren. Eine Durchfahrt bis zur Rödiger Straße ist nicht möglich.

Die Kosten für diese Baumaßnahme liegen bei ungefähr 75.000 Euro.