Lions und Rotarys: Wupper-Ballen für den guten Zweck

Lions und Rotarys : Wupper-Ballen für den guten Zweck

Der Lions-Club Wuppertal-Mitte und der Rotary Club Wuppertal-Haspel ließen zum Start der fünften Jahreszeit die Öfen von Policks Backstube glühen. Heraus kamen 8.000 "Wupper-Ballen", die an die Belegschaften von Firmen in Wuppertal verkauft wurden.

Der Reinerlös geht an die Bürgerstiftung für Kinder in Wuppertal. Bei dieser süßen Charity-Aktion war natürlich auch die Rundschau gerne mit im Boot — Lions-Schatzmeister Norbert Berenken übernahm persönlich die Auslieferung an Redaktionsleiter Roderich Trapp. Mehr Infos über die Stiftung gibt's im Netz unter kinderstiftung-wuppertal.de
Foto: Rundschau

Mehr von Wuppertaler Rundschau