Unfallbeteiliger legte Rückwärtsgang ein - und flüchtete

Deutscher Ring : Unfallbeteiliger legte Rückwärtsgang ein - und flüchtete

Am Deutschen Ring / Ecke Industriestraße kam es am Dienstag (16. April 2019) um 8 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person.

An der Einmündung wollte eine 39-jährige Ford-Fahrerin abbiegen. Sie übersah dabei nach Polizeiangaben vermutlich den Fahrer eines Peugeots, der die Vorfahrt hatte. Es kam zum Zusammenstoß.

Der Peugeot-Fahrer legte nach dem Unfall den Rückwärtsgang ein und floh in Richtung Heuweg. Die Frau konnte nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 entgegen.

Mehr von Wuppertaler Rundschau