1. Lokales

Online-Veranstaltung in Wuppertal: Infos über Ausbildung in Teilzeit

Online-Veranstaltung : Infos über Ausbildung in Teilzeit

Über Rahmenbedingungen und Erfahrungen mit Teilzeitausbildungen informiert das Kompetenzzentrum Frau und Beruf bei einer Online-Info-Veranstaltung am 1. Juni 2021 (Dienstag) von 15.30 bis 17 Uhr.

Anne Preuß, Geschäftsführerin des Zentrums für Integration und Bildung (ZIB) in Solingen, beantwortet Fragen rund um das Thema. Simone Leimbach von der WBS Training AG bildet selber in Teilzeit aus und berichtet von ihren Erfahrungen aus dem Arbeitsalltag. Die Veranstaltung richtet sich vor allem an kleine und mittlere Unternehmen im Bergischen Städtedreieck. Die Teilnahme an der Info-Veranstaltung ist kostenfrei. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter www.bergisch-competentia.de

„Auch mit einer Stundenzahl von 25 bis 30 Stunden ist eine Ausbildung möglich, ohne dass sich die Ausbildungsdauer verlängert. Viele Unternehmen und auch Auszubildende wissen das nicht. Dabei ist gerade die Ausbildung in Teilzeit für Menschen, die Familie und Beruf unter einen Hut bringen müssen, eine gute Möglichkeit“, so die Verwaltung. „Gleichzeitig haben Unternehmen die Chance, sich als innovative Arbeitgeber zu präsentieren und ihre Attraktivität für Auszubildende zu erhöhen.“