1. Lokales

In eigener Sache: Neue Bestmarke: 811.341 Aufrufe

In eigener Sache : Neue Bestmarke: 811.341 Aufrufe

Unser Online-Portal www.wuppertaler-rundschau.de hat im vergangenen Monat einen Rekord aufgestellt.

Exakt 811.341 Mal wurden im April 2018 die Seiten der Homepage aufgerufen. "Es freut uns sehr, dass unser Portal so intensiv von den Wuppertalerinnen und Wuppertalern als seriöse lokale Informationsquelle angenommen wird", so Jörn Koldehoff (Leiter Digitale Medien der Rundschau).

Aktuelle Nachrichten, Live-Blogs wie beispielsweise zur vermeintlichen Fliegerbombe am Döppersberg, die Hintergrund-Berichterstattung über den Springmann-Prozess, die ausführlichen Liveticker zum BHC und WSV, dazu Gewinnspiele, Umfragen und vieles mehr sorgten dafür, dass im April insgesamt 161.311 Nutzer auf die Homepage kamen. Auch das ein neuer Bestwert, ebenso wie die durchschnittliche Sitzungsdauer (2:46 Minuten).

Übrigens informiert das Rundschau-Onlineteam mit Nina Bossy und Hannah Florian auch in den Sozialen Medien aktuell — bei Facebook, Twitter und Instagram. Infos dazu: siehe links.