Mann stürzt auf das Wupperufer

Friedrich-Ebert-Straße : Mann stürzt auf das Wupperufer

Die Feuerwehr hat am Dienstagabend (26. Februar 2019) an der Friedrich-Ebert-Straße eine männliche Person vom Wupperufer gerettet. Sie hatte gegen 19.25 Uhr auf einer Fernwärmeleistung gesessen und war abgestürzt.

Mit Hilfe einer Leiter verschafften sich die Einsatzkräfte schnell Zugang zu dem Bereich. Der Patient wurde zunächst rettungsdienstlich betreut. Die Person wurde danach mit einer Schleifkorbtrage nach oben geholt und in ein Krankenhaus gebracht.

Zu weiteren Hintergründen ist noch nichts bekannt.

Mehr von Wuppertaler Rundschau