1. Lokales

L419: Dynamische Ampeln

L419: Dynamische Ampeln

Während auf der L419 die Bauarbeiten zwischen der Staubenthaler Straße und dem Wasserturm noch auf vollen Touren laufen, enden sie an der Kreuzung Erbschlöer Straße/Parkstraße in Kürze.

Momentan werden dort nach Angaben der Verwaltung die Kontaktschleifen der Ampelanlage wieder aktiviert. Um den Verkehr nicht zu belasten, wird abends und nachts gearbeitet - von 20 bis 6 Uhr.

Durch die Kontaktschleifen werden die vor der Ampel stehenden Autos erkannt. Die Anlage schalte man verkehrsabhängig, "um das unterschiedliche Aufkommen dynamisch besser abzuwickeln", heißt es.

  • Bernhard Sander.
    Potenzielle BUGA in Wuppertal : Fragen zur Ökobilanz einer Hängeseilbrücke
  • So sehen sie aus, die Türaufhänger.
    Parents for Future Wuppertal : Von Zuhause aus das Klima retten
  • Das Logo des Wettbewerbs.
    Deutscher Gründerpreis : Schülerteam aus Wuppertal auf Platz 1 im Rheinland

Die Arbeiten auf Erbschlöe sollen bis Freitagmorgen (14. November 2014) abgeschlossen sein.