Heckinghausen Drei Wochen für 150.000 Euro

Wuppertal · In der Konradswüste beginnen am Montag (15. April 201) im Abschnitt zwischen Konradshöhe und Hammesberg Straßenbauarbeiten.

 Symbolbild.

Symbolbild.

Foto: Sascha Pöschl

Um Schäden zu beheben, muss die Fahrbahn stellenweise ausgekoffert und neu aufgebaut werden. Anschließend erhält sie einen neuen Binder- und Asphaltbelag.

Während der drei Wochen ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die Kosten belaufen sich auf etwa 150.000 Euro.