Am 15. September: Junior Uni lädt zum Sommerfest

Am 15. September : Junior Uni lädt zum Sommerfest

Forschen, entdecken und mitmachen: Fröhliches Sommerfest der Junior Uni am 15. September 2018 von 12 bis 17 Uhr.

Kurz vor dem Start des Wintersemesters feiert die Wuppertaler Junior Uni für das Bergische Land am Samstag (15. September) von 12 bis 17 Uhr ihr fröhliches Sommerfest mit rund 30 Mitmach-Aktionen, Experimentier- und Forscherständen auf ihrem Campus direkt an der Wupper.

Zum Beispiel werden die heimischen Gewässer erkundet, Wasser-Luft-Raketen gebaut und gestartet und Brennstoffzellenautos auf die Rennstrecke geschickt. Wer mag, kann antike Brettspiele neu entdecken und den humanoiden Junior Uni-Roboter "Secundus" näher kennenlernen.

"Neben den spannenden Forscherangeboten unserer Dozentinnen, Dozenten und Kooperationspartner wird der Zieleinlauf des Wuppertaler Entenrennens bei unserem Sommerfest mit Sicherheit für viel Spaß und Trubel sorgen", freut sich Junior Uni-Geschäftsführerin Dr. Ariane Staab auf einen ereignisreichen Nachmittag mit hoffentlich vielen kleinen und großen Besuchern. Diese können sich während des Festes auch für Führungen durch das bunte Gebäude der Junior Uni anmelden. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl der Gäste zu fairen Preisen gesorgt.

Die Straße Am Brögel bleibt am 15. September gesperrt. Es empfiehlt sich eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Schwebebahnstation Loher Brücke/Junior Uni).

Mehr von Wuppertaler Rundschau