Richtfest am Dienstag in Wuppertal: Halbzeit beim IKEA-Bau

Richtfest am Dienstag in Wuppertal : Halbzeit beim IKEA-Bau

Der IKEA-Konzern feiert am Dienstag (19. April 2016) das Richtfest für das neue Möbelhaus in Wuppertal-Nächstebreck.

"Es wird Zeit für ein schwedisches Taklagsfest. Denn unser Einrichtungshaus in Wuppertal wächst und wächst - der Rohbau steht bereits", heißt es in der offiziellen Einladung. An der Veranstaltung nehmen Oberbürgermeister Andreas Mucke sowie Johannes Ferber (Geschäftsführer IKEA Verwaltungs-GmbH) und Susanne Schweitzer (Chefin IKEA Wuppertal) teil.

So soll es am Ende aussehen. Foto: IKEA

Das Haus soll im Spätsommer 2016 eröffnet werden.

Zum Bürgerforum: hier klicken!

Mehr von Wuppertaler Rundschau