1. Lokales

Hakenkreuz an Hauswand

Hakenkreuz an Hauswand

In Wuppertal sucht der Polizeiliche Staatsschutz zwei Personen, die auf eine Hauswand an der Wichlinghauser Straße ein Hakenkreuz geschmiert haben.

Sie waren dabei am Samstag (18. Juli 2015) gegen 0:45 Uhr von Zeugen beobachtet worden, die in einem Auto unterwegs waren. Als sie anhielten, um die Sprayer zur Rede zu stellen, flüchteten diese in Richtung Voswinckelstraße. Im Bereich Collenbuschstraße verschwand das Duo in einem Vorgarten. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos.

Die beiden Männer wurden wie folgt beschrieben: etwa 25 bis 30 Jahre alt, ca. 185 cm groß, einer trug eine schwarze, der andere eine graue Jogginghose.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 entgegen.