Großer Andrang bei Rudelsingen vor dem Wuppertaler Rathaus

Mehr als 1.000 dabei : Großer Andrang bei Rudelsingen vor dem Rathaus

Viel los war am Donnerstagabend (13. Juni 2019) vor dem Rathaus in Wuppertal. Die ISG Barmen-Werth hatte zum „open air“-Rudelsingen eingeladen - und deutlich mehr als 1.000 Menschen folgten dem Aufruf.

Passend zum 90. Jubiläum der Stadt lautet das Motto „(Lieblings-)Lieder zum Geburtstag“. Mit dabei war auch Oberbürgermeister Andreas Mucke. Die Texte der jeweiligen Lieder wurden auf einer Leinwand präsentiert.

Unterstützt wurde die ISG durch Sponsoren und Kooperationspartner wie die Sparkasse Wuppertal, die Wuppertaler Stadtwerke, die mit dem Tafelwassermobil vertreten ware, das Troxlerhaus, die in ihrer Kaffee-Ape aufmunternde Getränke anbten, und das Wuppertaler Brauhaus mit einem Bierstand.

Rudelsingen vor dem Wuppertaler Rathaus

Video 2:

Rudelsingen vor dem Wuppertaler Rathaus (2)
Mehr von Wuppertaler Rundschau