Falken-Babys in der Frauenklinik

Falken-Babys in der Frauenklinik

Störche kreisen ja seit jeher über der Helios-Frauenklinik in der Vogelsangstraße — mit eingewickelten Babys im Schnabel. Seit einigen Wochen haben aber auch Falken die geburtshilfliche Umgebung für sich entdeckt.

Jedenfalls bemerkten Hebammen im Garten vor den Kreißsälen zwei junge Turmfalken, die dort von ihren Eltern aufgezogen werden. Bekannt sind die Greifvögel in der ganzen Klinik: Inzwischen wird schon per Schild darauf aufmerksam gemacht, dass es tierischen Zuwachs in der Klinik gibt und man auf die neuen Bewohner bitte Rücksicht nehmen soll.

Mehr von Wuppertaler Rundschau