1. Lokales

Doch grüner OB-Kandidat

Doch grüner OB-Kandidat

Die Wuppertaler Grünen schicken nun doch eine Kandidatin oder einen Kandidaten ins Rennen um den Oberbürgermeister-Posten. Das hat die Mitgliederversammlung am Montag (1. Juni 2015) beschlossen.

"Nachdem unsere Bemühungen im Rahmen des Bürgerdialogs Wuppertal 3.0 nicht den gewünschten Erfolg erzielt haben, werden wir mit einer eigenen Kandidatur ins Rennen gehen. Mögen auch die Aussichten auf den Erfolg dieser Kandidatur zunächst gering scheinen, so sind wir optimistisch, den Wählerinnen und Wählern eine echte Alternative anzubieten zu können", so Vorstandssprecher Guido Mengelberg.

Die Grünen wählen auf einer weiteren Mitgliederversammlung am 18. Juni 2015. Der neue Wuppertaler OB wird im September 2015 gekürt. Bislang stehen als Kandidaten Amtsinhaber Peter Jung (CDU), Andreas Mucke (SPD), Gunhild Böth (Linke), Björn "Hose" Werner (Die Partei) und Markus Stranzenbach (Pro NRW) fest.