1. Leser

: Wird jetzt aufgeklärt?

: Wird jetzt aufgeklärt?

Rundschau-Interview mit Stadtdirektor Johannes Slawig

Aha, da wird Oberbürgermeister Mucke eine interne Untersuchung einleiten, um die internen Vorgänge bezüglich des Tanztheaters zu klären. Da muss ich mal ein altes Sprichwort zitieren: Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus. Glauben die Bürger eigentlich, dass dort etwas geklärt wird? Oder einfach gesprochen im Wuppertaler Sprachjargon: Dat gibbt keinen.

Wolfgang Nolzen