1. Corona Virus

Wuppertaler Rundschau: Grußaktion für Großeltern

Corona-Pandemie : Zeigt Oma und Opa, dass ihr sie lieb habt!

In Wuppertal gibt es viele tausend traurige ältere Menschen, die derzeit keinen Besuch von ihren Kindern und Enkeln bekommen können. Die Rundschau möchte helfen, wenigstens eine kleine Brücke zwischen den Generationen zu schlagen – mit besonderen Grußanzeigen in unserer Ausgabe am 18. April!

Zeigen Sie Oma und Opa mit einem Foto und ein paar warmen Worten, dass die Familie an sie denkt und sie vermisst. Die Botschaften im Festformat mit 2 Spalten Breite und 40 Millimeter Höhe sammeln wir auf einer Sonderseite mit ganz viel Herz und zeigen sie zum Selbstkostenpreis von 40 Euro (inklusive Mehrwertsteuer) der ganzen Stadt.

Sie haben ein Herz für Ihre Lieben und wollen mitmachen? Dann schicken Sie ihr Foto plus Text mit der Rechnungsadresse per Mail an anzeigen@wuppertaler-rundschau.de - Annahmeschluss ist Donnerstag (16. April 2020) um 12 Uhr. Telefonische Rückfragen beantworten wir gerne zu den üblichen Gesechäftszeiten unter 0202 / 27144-0.