1. Corona Virus

Kirchenglocken läuten Sonntag in Wuppertal für Corona-Betroffene

Corona-Pandemie : Kirchenglocken läuten am Sonntag zum Gedenken

In Wuppertal läuten am Sonntag (18. April 2021) von 12 bis 12:15 Uhr in der gesamten Stadt die Kirchenglocken. Damit soll an die Betroffenen der Corona-Pandemie gedacht werden.

Superintendentin Ilka Federschmidt und Stadtdechant Dr. Bruno Kurth hatten in dieser Woche die Gemeinden in Wuppertal gebeten, in den Gottesdiensten am Sonntag an die Opfer zu erinnern.

„Sie machen den Vorschlag, in den Fürbittengebeten die Verstorbenen und deren Angehörige vor Gott zu bringen. Auch die unter Corona Leidenden in den Krankenhäusern und auf den Intensivstationen sowie die an Langzeitfolgen Erkrankten sollen nicht vergessen werden“, heißt es.