1. Termine

Wuppertaler Open-air-Kino „Talflimmern“: Saisonabschluss mit „Dune“

Open-air-Kino : „Talflimmern“: Saisonabschluss mit „Dune“-Zusatz

Nach sieben Festivalwochen neigt sich die Saison 2022 des Wuppertaler Freiluftkinos „Talflimmern“ nun dem Ende zu: Am Donnerstag (11. August, 21 Uhr) feiert das Netzwerk „Community & Solidarity“ ein Sommerfest mit DJ-Set, Kurzfilmen und Bühnengesprächen.

Die Freitagsvorstellung (12. August, 21:30 Uhr) der spektakulären Literaturverfilmung „Dune“ ist bereits restlos ausverkauft. Doch weil das Wetter hochsommerlich bleibt, haben die „Talflimmern“-Macher sich dazu entschlossen, Denis Villeneuves Science-Fiction-Epos am Sonntag (14. August, 21:30 Uhr) ein zweites Mal zu zeigen. Und für den Samstag (13. August, 21:30 Uhr) lädt das Kino-Team zur Vorführung der sehr besonderen indischen Produktion „Das Licht, aus dem die Träume sind“, in der die Faszination für das Kino im Mittelpunkt des Geschehens steht.

 Szene aus „Das Licht, aus dem die Träume sind“.
Szene aus „Das Licht, aus dem die Träume sind“. Foto: Neue Visionen

Die Abendkasse öffnet jeweils um 21 Uhr. Aufgrund des großen Andrangs jedoch empfehlen die Veranstalter dringend, den Vorverkauf zu nutzen. Ort ist der Innenhof der Alten Feuerwache an der Elberfelder Gathe 6. Informationen, Trailer und Tickets sind unter www.talflimmern.de verfügbar.