1. Termine

Freude und Angst

Freude und Angst

"fern — fremd — vertraut" heißt der Titel einer Ausstellung, die noch bis zum 9. August 2015 im Historischen Zentrum zu sehen ist. Thema ist das Alltagsleben in China.

Der Kölner Sammler und Fotograf Heinrich Becker ist leidenschaftlicher Reisender und schon seit langem von Asien fasziniert. Im Frühjahr 2014 bereiste er China und hat mit seiner Kamera den Alltag der Menschen dort festgehalten.

Der Glaube spielt in den ländlichen Regionen weiter eine große Rolle. Foto: Heinrich Becker

Die in der Region Peking und in Tibet entstandenen Fotos zeigen das Leben in einem Land, das sich im Spannungsbogen zwischen östlicher Tradition und westlicher Moderne bewegt. Vieles scheint fremd, vieles vertraut. In den Gesichtern lassen sich die gleiche Freude und Fröhlichkeit, die gleichen Sorgen und Ängste finden, die auch unser Leben bestimmen.

Ein großes Problem ist die Luftverschmutzung. Foto: Heinrich Becker