Montag ab 19:30 Uhr Der Paragraph 218: Infos in der VHS

Wuppertal · Ganz aktuell steht das Thema Schwangerschaftsabbrüche am Montag (13. Mai 2024) um 19:30 Uhr auf dem Programm der Politischen Runde in der VHS an der Auer Schulstraße 20.

 Die VHS in der Elberfelder Auer Schulstraße.

Die VHS in der Elberfelder Auer Schulstraße.

Foto: Bergische VHS

Vor einem Monat hat die „Kommission zur reproduktiven Selbstbestimmung und Fortpflanzungsmedizin“ ihren Abschlussbericht der Bundesregierung vorgelegt. Eines der beiden Arbeitsfelder der Kommission war die Strafbarkeit von Schwangerschaftsabbrüchen.

In der Politischen Runde stellt die Wuppertaler Gynäkologin Dr. Eva Waldschütz die aktuelle Situation des Paragrafen 218 und des Themas Schwangerschaftsabbrüche vor, denn auch in der medizinischen Ausbildung hat sich in den letzten Jahren viel getan. Der Eintritt ist frei, es gilt: „Pay what you like“.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort